Herren/Herren 30

Die  Spielgemeinschaft der SG Roden/Wallerfangen wurde im Jahr 2013 gegründet und  ging mit 2 Mannschaften an den Start.
Die 1. Mannschaft spielt aktuell in der Verbandsliga, die 2. Mannschaft in der A-Klasse.
Die Saison 2013 verlief für beide erfolgreich. Die "Erste" wurde in der Verbandsliga Dritter, die "Zweite" konnte ebenfalls die Klasse halten.
Die Saison 2014 war ebenfalls sehr erfolgreich. Die "Erste" wurde Vizemeister, die "Zweite" wurde Dritter.
Auch nächste Saison werden beide Vereine bei den "Herren aktiv" gemeinsam an den Start gehen, diesmal sogar mit einer neugemeldeten dritten Mannschaft.
Alle Mannschaften spielen in Roden, die Spiele finden in der Regel Sonntag ab 9 Uhr statt.  Die Herren spielen in der ersten Zeitschiene von Anfang Mai bis Mitte Juni.

 

Ab der Saison 2015 starten die Vereine TF Roden und TC Wallerfangen auch in der Altersklasse Herren 30 als Spielgemeinschaft.
Die SG Roden/Wallerfangen wird 3 Mannschaften an den Start schicken.
Die erste Mannschaft übernimmt die Klasse des TC Wallerfangen aus der Saison 2014 und geht in der Verbandsliga an den Start.
Die zweite Mannschaft übernimmt die Klasse der TF Roden 1 und startet in der Landesliga.
Die dritte Mannschaft übernimmt die Klasse der TF Roden 2 und startet in der A-Klasse.
Die erste und zweite Mannschaft spielt in Wallerfangen, die dritte Mannschaft spielt in Roden.
Die Spiele finden normalerweise Samstag ab 13 Uhr statt. Die Herren 30 spielen in der 2. Zeitschiene von Mitte Juni bis Mitte September.